Kennen Sie Ihre Kunden

Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, die individuellen Wünsche Ihrer Kunden zu erkennen. Dies lässt sich erzielen mit Hilfe von guten zwischenmenschlichen Fähigkeiten, aktivem Zuhören, verbunden mit Erfahrung, Initiative und fachlichem Können.

Bauen Sie Vertrauen auf
Dies können Sie erreichen, indem sie Kunden aufmerksam zuhören, wenn Sie über ihre Ideen und Meinung sprechen, dadurch bauen Sie ein Verhältnis zu Ihren Kunden auf. Es kann unter Umständen sein, dass Sie sich auf persönlicher Ebene nie gut verstehen werden, aber Kunden werden in der Regel Professionalität und wirkliches Können respektieren und diesen Eigenschaften Vertrauen entgegenbringen. Zu guter letzt läuft es darauf hinaus, dass Kunden normalerweise wiederkommen werden, wenn Sie ihre Wunschfrisur erhalten haben!

Seien Sie innovativ
Selbst, wenn eine Frisur ihren Kunden gefällt, scheuen Sie nicht davor zurück, Veränderungen vorzuschlagen und Ihre Kunden auf neue Produkte aufmerksam zu machen. Auf diese Weise werden Kunden das Gefühl haben, sie genießen Ihr Vertrauen und Sie haben Interesse an ihnen. Wenn Kunden den Friseur wechseln, so liegt dies oftmals nicht daran, dass sie mit ihrem Haarschnitt unzufrieden sind, sondern eher daran, dass sie gern eine Veränderung möchten.

Verstehen Sie das Haar Ihrer Kunden

Streben Sie immer danach, einen Look oder eine Frisur zu perfektionieren. Selbst nach einer ausführlichen Haaranalyse ist es nicht immer möglich, ein optimales Ergebnis zu erzielen. Arbeiten Sie weiter an der Feinabstimmung von Pflege, Farbe, Form und Finish, und tragen Sie die Ergebnisse in die Kunden-Karteikarte ein. Ihre Kunden werden es zu schätzen wissen, dass Sie so aufs Detail achten.

Vermeiden Sie den Gebrauch von Fachsprache

Die meisten Kunden legen keinen Wert darauf, über komplizierte, fachliche und wissenschaftliche Prinzipien zu reden! Erklären Sie lieber einfach die Produktmerkmale und -vorteile, lernen Sie, wie man einen Look verkauft, und inspirieren Sie Ihre Kunden. Verwenden Sie dazu Bilder aus Zeitschriften oder Essential Looks bringen Sie in Erfahrung, welche Persönlichkeiten Ihre Kunden bewundern, und bringen Sie diese ein, wenn Sie über ihr Haar sprechen.

Bewahren Sie sich eine positive Einstellung
Ein Termin zum Friseurbesuch ist oft eine Flucht aus der Wirklichkeit. Die Behandlung sollte rundherum entspannend und erfreulich sein für Ihre Kunden sein; ein gutes Resultat wird dazu beitragen, das Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl zu stärken. Ruinieren Sie dies nicht durch eine negative Einstellung!

Einer der bereicherndsten Aspekte des Friseurberufs ist es, dafür zu sorgen, dass Kunden sich schöner fühlen und glücklicher sind. Sie werden feststellen, dass Sie von Ihren Kenntnissen über die Kunden und dem Aufbau langandauernder Kundenbeziehungen sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene profitieren können.