Wie Sie Ihre Produkte am besten präsentieren

Wie Sie Ihre für den Verkauf gedachten Produkte so präsentieren, dass die Kunden optimal angesprochen und größtes Kaufinteresse geweckt wird…

Ein Produkt, das für den Verkauf gedacht ist, sollte Aufmerksamkeit erregen und bleibendes Interesse erwecken, ein professionelles Image vermitteln und Informativ sein. Die Auswahl sollte alle Produkte des Sortiments beinhalten; allein dadurch können Kaufanreize geschaffen werden, da die Kunden sich nach einer bestimmten Behandlung oder einem Shampoo, das sie gesehen haben, erkundigen.

Lagern Sie Produkte, die für den Verkauf bestimmt sind, an einem anderen Ort. Diese müssen für Kunden zugänglich sein. Fordern Sie die Kunden aktiv auf, die Produkte anzufassen, die Etikettierung des Produktes zu lesen und am Produkt zu riechen, um auf diese Weise alle Sinne anzusprechen.

Als Grundlage für eine gezielte Salon-Dekoration befolgen Sie folgende Regeln:

  • Volle Regale sind am besten, obgleich einige Lücken gelassen werden sollten, die man auch ‘Grifflücken’ nennt. Dahinter steckt eine psychologische Taktik, die vermuten lässt, dass Produkte bereits verkauft worden sind. Die logische Schlussfolgerung: wenn dies Produkt bereits verkauft worden ist, dann muss es gut sein!
  • Ordnen Sie die Produkte, die sich am besten verkaufen, auf Augenhöhe an; die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden wird automatisch auf diese Artikel gelenkt
  • Gleiche Produktserien sollten zusammen präsentiert werden; man vermeidet dadurch Verwirrung, und das Display sieht vollständiger aus
  • Stellen Sie ähnliche Produkte zusammen auf, was allgemein als Farbblock bezeichnet wird. Auch dadurch wird eine umfangreiche, gut strukturierte Produktserie präsentiert; eine, die alle Antworten auf die Haarpflegebedürfnisse von Kunden bereit hält
  • Arrangieren Sie die Produkte von links nach rechts, wobei die kleineren Produkte links und die größeren rechts stehen sollten. Dies trägt dazu bei, dass der Blick über die ausgestellte Ware gleitet und auch kleinere Produkte nicht übersehen werden
  • Säubern und entstauben Sie die Auslage regelmäßig, wobei Sie Produkte entfernen sollten, die beschädigt sind
  • Positionieren Sie Produkte mit der ‘Vorderseite nach vorn’ und achten Sie darauf, dass die Preise deutlich zu sehen sind
  • Positionieren Sie Produkte, die für den Weiterverkauf gedacht sind, an ‘Hot Spots’ im Salon