Jeder Saloninhaber benötigt einen Geschäftsplan

Scheitern Sie an der Vorbereitung, dann seien Sie darauf vorbereitet, zu scheitern. Ihr Geschäftsplan ist Ihr Fahrplan zum Erfolg. Seien Sie darauf vorbereitet, in der Planungsphase mehr Zeit zu investieren, denn das wird Sie vor vielen Gefahren auf dem Weg zu Ihrem eigenen Geschäft schützen.

Ein Geschäftsplan ist nicht notwendigerweise ein von Ihrer Bank verlangtes Übel. Im Gegenteil, ein Geschäftsplan ist eine Notwendigkeit, um „unnötiges Übel“ in der Form von potentiellen Rückschlägen zu vermeiden! Das Gleiche gilt auch für alle anderen Vorbereitungen, die während Ihrer Geschäftsgründung nötig sind.

In der kommenden Reihe von Blogeinträgen geht es um die Entwicklung eines Geschäftsplans: Wir helfen "Ihrem Baby" dabei, zu wachsen und zu gedeihen, damit es schon bald auf eigenen Beinen stehen kann!

  • Warum möchte ich meinen eigenen Salon gründen?
  • Welche Chancen/Vorteile habe ich dadurch?
  • Welche Risiken/Nachteile habe ich dadurch?
  • Wie groß soll mein Salon sein?
  • Wie viele Mitarbeiter möchte ich haben?
  • Welche Kunden möchte ich erreichen und aus welchem Grund? In anderen Worten, in welchen Bereichen übertreffe ich meine Mitbewerber/was ist mein einmaliges Verkaufsargument?
  • Habe ich bereits ein Salonkonzept im Kopf?
  • Wie viel Kapital brauche ich, bis ich den ersten Kunden empfangen kann?
  • Wie hoch sind die monatlichen Betriebskosten für den Salon?
  • Welche Einnahmen sind zur Deckung dieser Kosten notwendig?

Je genauer Sie sich mit den einzelnen Punkten auseinandersetzen, desto leichter wird es Ihnen fallen, Ihren Geschäftsplan zu formulieren!

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Geschäft ganz neu gründen oder schon eine Weile im Geschäft sind, brauchen Sie klar definierte Ziele, Vorgaben und Strategien, mit denen Sie Ihr Geschäft in die Tat umsetzen. Es ist Ihr Geschäftsplan, an dem Sie Ihren Fortschritt messen und der für Sie, Ihre Mitarbeiter und jedem, der ein eigenes Interesse daran hat, von Bedeutung ist. Der Plan kann Ihnen dabei behilflich sein, anderen Ihre Vision und Ihren Geschäftsansatz zu vermitteln und diese nicht aus den Augen zu verlieren.

mehr tags