Trendalarm: Die 'Kreiere heute das Haar von morgen' Kollektion

Schwarzkopf Professional zelebriert die Co-Kreationen weiter und setzt seine Zusammenarbeit mit globalen Friseur-Influencern und Meistern ihres Fachs fort, um DIR eine authentische Essential Looks-Kollektion zu liefern, die die Funken der Kreativität sprühen lassen.

 

 

Die 'Kreiere heute das Haar von morgen' Kollektion

 

"Wir sehen Essential Looks als einen Leitfaden, nicht als einen Auftrag. Alles geht, so lange du dich damit gut fühlst. Schönheit liegt nicht länger im Auge des Betrachters. Followers und Likes sind hier nicht der Maßstab: DU bist es! Wir nehmen die wichtigsten Trends an, aber wir zelebrieren Authentizität indem wir über Konventionen hinausgehen, um dir die neuesten Avantgarde-Looks für jeden
Stil zu präsentieren..."


– Simon Ellis | International Creative Director


Trend 1 – Feminine Active

Denke an Street Style, bei dem Mode von der Straße auf den Catwalks zu sehen ist!


Die Feminine Active Catwalk- und Salon-Looks wurden von Schwarzkopf Professional Editorial Stylist Tyler Johnston (@tylerjohnstonhair) geschnitten und von Colour Experimentalist Edoardo Paludo (@edoardopaludo) gefärbt.


Trend 2 – Luxe Vibe

Das Beste der Mode aus den 80er Jahren ist zurück! Auf dem Kopf trägt man voluminöse Frisuren mit einer stimmigen Balayage an den Konturen.


Der Luxe Vibe Catwalk-Look wurde von Tyler Johnston geschnitten, die Coloration stammt von Edoardo Paludo. Dagegen kommt der Salon-Look von Schwarzkopf Professional Haarstylistin Joana Neves (@joananeves) und BLONDME Botschafter Jack Howard (@jackhowardcolor).


Trend 3 – Self-Made Youth

Egal, was Du auf dem Kopf oder am Körper trägst: „Sag niemals nie“ und „alles ist möglich“ beschreiben den Trend perfekt.


Der Self-Made Youth Catwalk-Look wurde von Tyler Johnston geschnitten, die Coloration stammt von Edoardo Paludo. Dagegen wurde der Salon-Look von Schwarzkopf Professional Botschafterin für Nordamerika Rossa Jurenas (@rossajurenas) geschnitten, während die Coloration von Lesley Jennison stammt.


Weiterbildungsangebot

Mit kreativer Freiheit und Individualität vermitteln die trendorientierten Seminare von ASK Education Friseuren die Kenntnisse und Fähigkeiten, die sie brauchen, um kundenfreundliche, vom Catwalk inspirierte Looks im Salon anzubieten.

Der Essential Looks Trend Report und viel, viel mehr kann hier entdeckt werden: www.essentiallooks.com


WEITERE LESEEMPFEHLUNGEN: